14 Jul

Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Internetseite!

Das Buddhistische Zentrum Stuttgart Sumati Kirti der Ganden-Nyengü Linie wurde als Ort des Friedens und Miteinanders gegründet, um allen Interessierten in die Lehre Buddhas einen Einstieg zu ermöglichen und eine Unterstützung bei deren Anwendung anzubieten. Unsere Veranstaltungen umfassen Studium, Vorträge, Meditations-Seminare, Meditations-Abende, sowie gesungene Gebete und stehen unter der spirituellen Leitung von Lama Dechen Losang Chöma, Äbtissin der Buddhistischen Klosterschule Ganden Tashi Choeling in Päwesin (Brandenburg).

Das Ziel von Buddhas Lehre ist die Förderung der eigenen spirituellen Entwicklung, die zunehmend Zufriedenheit und Weisheit enstehen lässt und gleichzeitig den Alltag frischer und lebendiger macht – eine Entwicklung, die nur im Inneren jedes Einzelnen stattfindet!

Welcome am 24 Februar 2019 zum Dharma-Tag mit Mönchen und Nonnen

10 Feb
10. Februar 2019

Dharma-Livestream-Vorträge- jeden Donnerstag 20.00h

31 Jan
31. Januar 2019

Dharma-die Lehre des Buddhas

Die Lehre Buddhas beinhaltet einen unermesslichen Fundus an Lehrreden, Methoden und Hilfestellungen, die den Menschen einen Weg zur Befreiung aus dem Leid heraus aufzeigen.  Auch in der heutigen Zeit können wir – trotz der mittlerweile unüberschaubaren Mengen an Büchern über buddhistische Themen – nach wie vor von den mündlichen Belehrungen durch die Dharma-Lehrer unserer Zeit profitieren.

Jeden Donnerstag, um 20.00h gibt es die Möglichkeit, via Livestream genau diese Lehrreden, Methoden und Hilfestellungen für ein besseres Leben beizuwohnen. Da Glück+ Leid vom Geist abhängen, müssen wir verstehen, wenn wir Leiden vermeiden+ wahres Glück finden wollen…

Die Themen des Monats Februar:  “Buddhistische Weisheiten in schweren Zeiten”

07.02. Harte Zeiten – Schwere Zeiten
14.02. Was kann Leid uns lehren?
21.02. Lächle, wenn du dich fürchtest
28.02. Optimismus – Pessimismus – Naivität

Kostenbeitrag: 3,00 EURO

1. Gemeinsamer Dharma-Tag: Sonntag, 24.02.2019 – 10.00h und/oder 18.00h

14 Jan
14. Januar 2019

Liebe Dharma-Freunde,  am Sonntag, den 24.02.2019 laden wir Euch um 10.00h wieder sehr herzlich zu einem Frühstück mit uns und den Ehrwürdigen Mönchen und Nonnen aus der buddhistischen Klosterschule GANDEN TASHI CHOELING ein.

Um 11.00h beginnt die gemeinsame PUJA  (Chenrezig oder Arya Tara). Bei einem leckeren Tee wird die Zeit danach immer wieder gerne für Dharma-Gespräche mit den Anwesenden genutzt, eine gemütliche Gelegenheit für Erfahrungsaustausche, Fragen etc.

Der Abend gehört den Meditationen: um 18.00h beginnt eine Stunde der inneren Einkehr: eine günstige Gelegenheit, den aufgewühlten Geist zur Ruhe zu bringen und innerlich gestärkt in die neue Woche zu starten. Denn die Meditation hat erwiesenermaßen unzählige Vorteile, z.B. befreit die Meditation von Stress. Die Meditation verändert das Gehirn positiv, verbessert den Schlaf, kann Schmerzen lindern, kurbelt die Kreativität an… etc. kurzum: sie macht uns zu einem besseren Menschen.

Wer Interesse hat, dieses einmal an sich zu prüfen ist herzlich eingeladen, bei uns vorbeizuschauen: Sonntag, 24.02.2019, 10.00h und/ oder 18.00h. Wir freuen uns auf Euch. Ein Jeder ist bei uns willkommen- auch zur Meditation sind keine Vorkenntnisse nötig.

Kostenbeitrag: 3,00 EURO /p.P.

© Copyright - Buddhistisches Zentrum Stuttgart - Konzeption und Umsetzung: Fleissgold